Online Trauerseminar
Online Trauerbegleitung
Psychotherapeut Wien

Rainer Maria Rilke

" Im Grunde ist Entfernung

kein Hindernis, sich zu erreichen. "

ONLIONE psychosoziale Beratung

ONLINE Trauerbegleitung

WARUM

Online Einzelbegleitung und -beratung?

Die Entscheidung, dass Sie eine professionelle Begleitung oder Beratung in Krisen oder nach dem Tod eines geliebten Menschen in Anspruch nehmen möchten, haben Sie - wie viele andere auch - vielleicht schon getroffen. Sie soll Ihnen helfen, die Krise gut zu überstehen und wieder in ein lebenswertes und liebenswertes Leben "danach" zu gelangen. Oft gibt es aber kein entsprechendes Angebot am jeweiligen Wohn- oder Aufenthaltsort, das noch dazu auf Trauer und andere Verlusterfahrungen, so wie ich es bin, spezialisiert ist.

Manchmal ist es aber auch aufgrund 

  • Zeitmangel,

  • der örtlichen Distanz

  • der eingeschränkten Mobilität oder

  • der geltenden, behördlichen Bestimmung, wie in der Corona-Krise,

notwendig, eine auf Dauer ortsunabhängige und zeitlich flexible Trauerbegleitung oder psychosoziale Einzelberatung nach einer anderen Verlusterfahrung in Anspruch zu nehmen. Das Telefon bzw. das Internet machen es möglich, dass Sie mit Ihren Problemen, Ängsten, Sorgen und in Ihrem Schmerz nicht alleine sein müssen und ich Sie unterstützen kann - ganz egal, wo Sie sich aufhalten.

 

Ich bin für Sie da, wenn Sie mich brauchen und helfe Ihnen von Herzen gerne, wieder Ihren Platz im LEBEN zu finden - telefonisch oder online, mit oder ohne Video.

WIE ICH SIE UNTERSTÜTZEN KANN.

An die Gegebenheiten und Möglichkeiten gut angepasst bzw. durchdacht, kann eine Online Beratung und Begleitung, wie eine persönliche Beratung und Begleitung in meiner Praxis, ihr Ziel genauso erreichen. So kann ich Ihnen helfen bei: 

 

Trauer nach Tod eines geliebten Menschen:

  • Ihre Worte wiederzufinden.

  • Die Realität des Verlustes zu begreifen.

  • Erinnerungen als heilsam zu erleben.

  • Eine neue Form der inneren Beziehung zum geliebten Verstorbenen zu finden und zu festigen.

  • Den Tod als Teil unseres Lebens anzuerkennen und einen (neuen) Sinn darin zu finden.

  • Den Verlust auch nach Jahren anzunehmen und zu bewältigen.

In anderen Krisen und vor bzw. nach anderen Verlusten:

  • Den Verlust bzw. Situation anzunehmen.

  • Eigene Ressourcen und Potenziale zu entdecken und erfolgreich zu nutzen.

  • Neue Lebensperspektiven zu entwickeln.

  • Den Verlust erfolgreich zu verarbeiten und in Ihr Leben zu integrieren.

Wie läuft die Begleitung bzw. Beratung ab?

1. Kontaktaufnahme und Erstgespräch

Nehmen Sie per E-Mail, mittels Kontaktformular oder telefonisch mit mir Kontakt auf und vereinbaren Sie mit mir einen Termin für ein Erstgespräch.

In diesem lernen wir uns kennen und klären alle Fragen. Danach besprechen wir, ob und wie eine Begleitung sinnvoll ist.

2. Folgegespräch

Wenn wir uns beide für eine zukünftige Zusammenarbeit entschieden haben, dann erfolgen die weiteren Gespräche, die sogenannten Folgegespräche, welche auch per Skype oder Zoom durchgeführt werden können. Wir vereinbaren erst eine gewisse Anzahl von Folgeterminen - je nach Notwendigkeit. Die genauen Zeitpunkte werden dann nach jeder Begleitung oder Beratung neu vereinbart.

Alles transparent, einfach und unkompliziert für Sie!

 

 

Die Dauer eines jeden Erst- und Folgespräches dauert an die 100 Minuten, da ich in Doppelstunden arbeite.

 

Material, das wir benötigen, wie Texte, Hörtexte, Videos, Grafikkarten etc., bekommen Sie entweder per E-Mail oder Post von mir zugesendet oder können Sie auf meiner Webseite mittels Link abrufen.

Die Termine finden je nach Wunsch  wöchentlich, 14-tägig aber meistens aufgrund der Doppelstunden in einem Zeitintervall von 3 bis 4 Wochen, also auch einmal im Monat, statt. Nach diesen Terminen blicken wir auf den gemeinsam gegangenen Weg zurück und besprechen, ob eine weitere Begleitung noch gebraucht wird oder sinnvoll ist.

Die Kosten für eine solche Online Begleitung und Beratung erfahren Sie HIER!

So begleite ich Sie professionell, achtsam und online, also ortsunabhängig, auf Ihrem Weg!

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir!

Ich freue mich auf Sie!

WIE kann eine solche Online-Einzelbegleitung und -beratung ablaufen und was benötigen Sie?

Was benötigen Sie für die Online-Begleitung bzw. Beratung? 

  • Eines der folgenden Geräten: Telefon, Handy, PC, Notebook, Tablet, Smartphone

  • Wenn möglich ein E-Mail-Postfach

  • Die Möglichkeit zu einer Banküberweisung oder einer PayPal-Zahlung.

Anmerkung, weil es mir sehr, sehr wichtig ist: Ich unterliege der Schweigepflicht und deshalb erfolgen in keinster Weise irgendwelche Ton- oder Videoaufzeichnungen!

Gerd Neubauer, MSc Trauerbegleitung Trauerhilfe

Gerd Neubauer, MSc

Josefstädter Straße 73 / Top 10 | 1080 Wien | Österreich

Zweitpraxis: Gymelsdorfer Gasse 48 / Stiege 4 / Top 9 | 2700 Wiener Neustadt | Österreich

Tel.: +43-(0)660-4316100

E-Mail: info[@]gerdneubauer.at

​© 2016-2020 by Gerd Neubauer | All Rights Reserved